Bodenluftabsaugung

Ein bedeutendes Einsatzgebiet in Zusammenhang mit der Abluftreinigung ist die Sanierung verunreinigter Böden. Durch das Absaugen von Bodenluft werden die im Erdreich vorhandenen Lösemittel ausgetragen und können dann an Aktivkohle adsorbiert werden.
Je nach Konzentration der Lösemittel in der abgesaugten Luft werden herkömmliche Adsorber oder auch Lösemittelrückgewinnungsanlagen eingesetzt.

Donau Carbon bietet für diese Anwendung Kompaktsysteme und mobile Adsorptionsanlagen mit dem erforderlichen Service.

Empfohlene Aktivkohlesorten:
Desorex K47
Desorex LR

Technische Unterlagen und Muster auf Anfrage erhältlich.


Ansprechpartner
Aktivkohlevertrieb Kontakt aufnehmen
Ansprechpartner
Servicevertrieb Kontakt aufnehmen
Artikel/Seite ausdrucken